*
Bild Startseite
blockHeaderEditIcon
Schulhaus Roter Platz
Menue horizontal
blockHeaderEditIcon
Schulpsychologie
blockHeaderEditIcon

Die Schulpsychologin stellt sich vor

Der Schulpsychologische Dienst Winterthur-Land besteht aus einem Team von sieben SchulpsychologInnen, die für bestimmte Gemeinden rund um Winterthur zuständig sind.

Der SPD Winterthur-Land unterstützt und begleitet Sie bei Fragen und Problemen der Entwicklung, Erziehung und Schulung.

  • Unser Angebot umfasst Beratungen Abklärungen bei Fragen zu Erziehung und Entwicklung:
  • Einschulung und Schullaufbahn
  • Lern- und Verhaltensschwierigkeiten
  • psychischen Schwierigkeiten
  • auffälligem Verhalten
  • der Integration fremdsprachiger Kinder
  • Konflikten zwischen Schule und Elternhaus
  • Fragen zur Klassendynamik
  • Team- und Schulentwicklung
  • die Leitung von Supervisionsgruppen
  • die Organisation und Durchführung von Fortbildungskursen
  • die Weiterleitung von Ratsuchenden an die zuständigen Fachleute oder Institutionen



Wer kann unsere Dienstleistungen beanspruchen?

Eltern, Kinder und Jugendliche, LehrerInnen, KindergärtnerInnen, Institutionen und Behörden können unsere Dienstleistungen beanspruchen. Eltern können sich auch direkt (telefonisch oder schriftlich) an uns wenden, wenn sich Fragen zur Erziehung (z.B. Ängste des Kindes, Streit unter Geschwistern, Aggressivität, Unkonzentriertheit, Probleme im Umgang mit Gleichaltrigen, schwierige Aufgabensituationen, Ablösungsprobleme u.a.)oder Fragen zur familiären Situation stellen.

 


Wie arbeiten wir?

Beratungen und Abklärungen finden hauptsächlich in den Schulhäusern und Kindergärten statt. In einem Erstgespräch klären wird die Fragestellung, entscheiden mit den Beteiligten über das weitere Vorgehen und legen die Ziele der Beratung fest.

Wir fördern die Entwicklung neuer Sicht- und Verhaltensweisen und tragen so zu Lösung eines Problems und zur Entscheidungsfindung bei. In manchen Fällen ist dafür eine schulpsychologische Untersuchung des Kindes notwendig (Zeichnungen, spielerisches Arbeiten, Denkaufgaben, Gespräch usw.). Für weiterführende Massnahmen (schulische Um- oder Zuteilungen, Therapien) erstellen wir einen Antrag an die Schulleitung.

Mittels periodischer Standortgespräche begleiten wir den Entwicklungsprozess des Kindes auch weiterhin.

Welche Leitgedanken prägen unsere Arbeit?

Wir respektieren die Einmaligkeit eines jeden Menschen, seine individuelle, familiäre, soziale und kulturelle Eigenart. Unsere Aufgabe ist die Beurteilung und Beratung im Hinblick auf die persönliche Entfaltung und seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen sowie deren Entwicklungs- und Leistungsfähigkeit. Wir arbeiten lösungs- und ressourcenorientiert im Interesse der Kinder. Dabei sind wir bestrebt, die Zusammenhänge im schulischen und familiären Umfeld in den Blick zu nehmen.

 

Unsere Ansprechpartner:

Schulpsychologin:
Frau Ursina Looser
lic. phil., Schulpsychologin

Psychomotoriktherapie:
Jessica Ganser
Psychomotoriktherapeutin

 

Footer
blockHeaderEditIcon

Schulsekretariat 
Dorfplatz 1
Postfach 18
8523 Hagenbuch 

Tel. 052 368 69 63
Fax 052 368 69 79 
sekretariat@schule-hagenbuch.ch

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail